+++ Tag der offenen Tür im [schreibzentrum.berlin] mit gratis Schreibtypentest am 26. September 2018 von 15-19 Uhr +++ Neue Seminare +++  12. Oktober 2018 – Storytelling-Schreibwerkstatt +++ 24. November 2018 – Schreibwerkstatt-Webtexte +++ mehr Infos hier STORYTELLING und hier WEB-TEXTE +++ projektbezogene Schreibberatung jederzeit auf Anfrage +++

Woran schreiben Sie? An einem Buch, an Geschichten oder an Business-Texten?

Die Textsorten, die meine Kunden mitbringen, sind vielfältig: Autobiographisches, fiktive Geschichten, sogar eine Graphic Novel ist dabei, Texte fürs Internet, fürs Business oder ein erzählendes Sachbuch. – Was schreiben Sie gerade? Läuft alles rund?

Schreiben lernt man in der Schule. Stimmt schon,

… aber manchmal stehen selbst Berufserfahrene vor unerwarteten Hürden. In meine Beratung kommen Schreibende mit Fragen wie diesen:

  • Ich habe viele Ideen, aber wie kann ich endlich mit dem Schreiben anfangen?
  • Texte schreiben fällt mir leicht – woher weiß ich, was die passende Struktur ist?
  • Wie bekommt mein Text einen inneren Zusammenhang?
  • Meine Texte erfüllen ihren Zweck. Wie kann ich meinen sprachlichen Stil verbessern?

Egal welche Textsorte: Schwierigkeiten und Lösungen drehen sich meist um ‚Anfangen, Dranbleiben, Fertigstellen‘ und um Absicht, Thema und Struktur. Das klingt jetzt theoretisch. In der Praxis sehen wir uns Ihr Projekt gemeinsam genau an und stellen Weichen, damit es wieder leichter weiter geht. Ich biete verschiedene Formen der Unterstützung an:

Schreibberatung und Schreibcoaching

In der Schreibberatung unterstütze ich Ihren individuellen Schreibprozess. Beim Coaching definieren wir gemeinsam konkrete Ziele. Und in den Schreibwerkstätten profitieren Sie von einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis. Mein Credo ist, zu begleiten, anstatt zu belehren. Deshalb kombiniere ich die Leichtigkeit des Kreativen Schreibens mit der Theorie der Dramaturgie – damit Sie Ihre Schreibprojekte leichter anfangen, bearbeiten und zu einem glücklichen Ende bringen können. – Hier erfahren Sie mehr zum Thema SCHREIBCOACHING

Lektorat und Stoffentwicklung

Sie haben schon eine Idee oder einen Text und möchten dazu eine unabhängiges und professionelles Feedback? Für Ihre erzählenden Texte (Kurzgeschichte, Roman, Drehbuch u.v.m.) verfasse ich ein nachvollziehbares inhaltliches Lektorat. Dabei stehen die Figuren, die Struktur, das Thema und die angestrebte Wirkung Ihres Textes im Mittelpunkt. Und wenn Sie möchten, erhalten Sie konkrete Hinweise, wie der Stoff weiterentwickelt werden kann – damit Ihr Projekt sich zur vollen Blüte entfaltet.

Haben Sie ein Sachbuch oder einen Ratgeber in Arbeit? Sind Sie unsicher in Bezug auf Konzept oder Gliederung? Ist ein Exposé zu schreiben unerwartet schwierig? Auch bei ’non-fiction‘ Genres unterstütze ich Sie gerne – in der Schreibberatung oder mit einem inhaltlichen Lektorat.

Weitere Infos zu LEKTORAT

Schreiben ist Handwerk – Übung, Technik, Erprobtes

Wirkungsvolles Schreiben ist ein Handwerk, das Sie Schritt für Schritt erlernen können. Wie ich darauf komme? Durch Berufserfahrungen in Filmproduktionen habe ich Regeln der Hollywood-Dramaturgie und die Variationen verinnerlicht. Beim Studium des Kreativen und Biographischen Schreibens habe ich spielerische Methoden und Schreibimpulse erlernt. – Dazu mehr finden unter SCHREIBHANDWERK

Schicken Sie mir einfach eine Mail mit Ihrem Anliegen und ich melde mich gerne bei Ihnen.

Für INFORMATIONEN oder ANMELDUNGEN

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anliegen

Ihre Nachricht