Ich schreibe immer häufiger fürs Internet – Wie kann mir das leichter von der Hand gehen?

Täglich lesen Sie Texte im World Wide Web z.B. unterhaltsame Newsletter, persönlich gefärbte Blogs oder informative Unternehmens-Webseiten. Und im Beruf kommt immer häufiger die Aufforderung, mal eben einen Text für’s Netz zu schreiben. Nur: „mal eben“ ist meist leichter gesagt als getan. Haben Sie den Eindruck, mit Ihren Schreibaufgaben nicht recht voranzukommen? Und denken Sie, das müsste doch leichter gehen?

Dann ist dieser Workshop der richtige für Sie. Hier lernen Sie die Grundlagen für gute Texte im Web und die Besonderheiten von Online-Texten zu durchschauen. Sie erfahren, wie Sie sinnvoll strukturierte, aussagekräftige und unterhaltsame Texte schreiben. Das kommt den Lesegewohnheiten Ihrer Online-Leser*innen entgegen – und ermöglicht es Ihnen umsichtig und authentisch mit Ihren Kunden zu kommunizieren.

Themen des Webtexten-Workshops

  • allgemeine Grundlagen für gute Texte
  • Tipps für kurzweilige Texte
  • wer ich bin & für wen ich schreibe
  • Besonderheiten von Online-Texten
  • Nutzerfreundlichkeit durch Struktur und Lesbarkeit
  • unter der Lupe: Unternehmenswebseiten, Blog-Texte, Newsletter – oder nach Absprache Ihr spezielles Thema

Vorteile

  • In diesem Workshop bekommen Sie Wissen und Werkzeug an die Hand, um leichter Texte zu schreiben. Der Fokus liegt dabei auf Online-Texten.
  • Der Schreibprozess wird in sinnvolle und überschaubare Schritte zerlegt. Das Schreiben fällt leichter und macht mehr Spaß.
  • In einer Gruppe mit höchstens sechs Teilnehmenden wird alleine oder in Kleingruppen geschrieben. Es gibt genügend Zeit, individuelle Fragen zu klären.

Nach diesem Workshop …

  • haben Sie einen Basis-Werkzeugkoffer für gute und abwechslungsreiche Texte.
  • wissen Sie, wie sich Online- von Offline-Texten unterscheiden.
  • sind sich über die Wünsche und Perspektive Ihrer Leser*innen im Klaren.
  • können Sie Ihre Online-Texte so strukturieren, dass Leser*innen auch schon beim ‚Scannen’ die wesentlichen Botschaften erfahren.
  • behalten Sie auch bei Blogtexten, Newslettern oder anderer Unternehmenskommunikation im Internet die Adressaten im Blick. Und Ihre Texte werden gerne gelesen.

Für wen? – Beruflich Schreibende, Mitarbeiter*innen in Kommunikationsabteilungen, Einzelunternehmer*innen

Wann? – Samstag, 24. November 2018, von 10 – 17 Uhr

Wer? – Katja Frechen, Handwerk des Erzählens, www.schreibwerkstatt-in.berlin

Wo?[schreibzentrum.berlin]  Dr. Daniela Liebscher

im UCW Berlin – Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin – U-Bahnhof Blissestrasse

Wieviel? – 200 € pro Person, zzgl. 19% Mwst. = 238 €

Für INFORMATIONEN und ANMELDUNG

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anliegen

Ihre Nachricht